Kind - Jugend - Familie

Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH)

SPFH ist eine Form der ambulanten Jugendhilfe. Sie gibt Familien lebenspraktische Unterstützung bei der Bewältigung von Problemen.

Wir begleiten und unterstützen Familien und Alleinerziehende
  • in schwierigen Lebenslagen
  • bei der Erziehung ihrer Kinder.
  • in Form von Hausbesuchen.
Wir gehen mit
  • Jugendlichen und jungen Volljährigen den Weg in die Selbstständigkeit.
Wir bieten
  • ergänzende Kreativ-und Freizeitprojekte
Unsere Hilfe ist professionell
  • Sie wird von sozialpädagogischen Fachkräften mit familiensystemischer Grundkompetenz und weiteren Zusatzqualifikationen geleistet.
  • Sie ist ein Hilfsangebot, das jeder Bürgerin und jedem Bürger zusteht.
  • Sie wird beim zuständigen Jugendamt beantragt.
  • Sie wird durch das Landratsamt/Kreisjugendamt Breisgau-Hochschwarzwald gewährt.
  • Die Kosten trägt der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.
  • Gesetzliche Grundlage: §§27ffSGBVIII in Verbindung mit §§31,30 und 41

 

 

Kontakt
Silke Manke, Diplom-Sozialpädagogin (Fachbereichsleitung)
Tel.: 07633-806909-2, silke.manke@skf-staufen.de